Finde deinen Lieblingswein
Spare 10% mit dem Code store10 bei Selbstabholung im Laden
Weine aus Deutschland-Frankreich-Italien

Châteauneuf du Pape AOC "Le Blason du Prince"

Zurück zur Übersicht

€ 24,50 *

(1)

* zzgl. Versandkosten

Ein schöner, dunkelroter Châteuneuf du Pape mit einen komplexen Aroma von roten und reifen schwarzen Früchten, gemischt mit würzigen Noten. Der Wein hat feine, seidige Tannine und eine schöne Eleganz.

Read the full product description

  • Artikelnummer: 14202

  • Auf Lager
  • Finde deinen Lieblingswein
  • Spare 10% mit dem Code store10 bei Selbstabholung im Laden
  • Weine aus Deutschland-Frankreich-Italien

Produktbeschreibung

Weinbeschreibung

Artikelnummer: 14202
Grundpreis: 32,66€/Liter
Jahrgang: 2018
Alkoholgehalt: 15,0 %
Inhalt: 750 ml
Allergenhinweis: Enthält Sulfite
Weingut: Cellier des Princes
Herkunft: Frankreich
Auszeichnungen: Gold Paris: 2019, 2015 Gold Pertuis: 2018, 2017, 2016

Châteuneuf du Pape

Dieser dunkelrote Châteuneuf du Pape passt hervorragend zu Braten mit leckerer Sauce, zu Wild oder zu reifem Käse. Bei einer Temperatur von 16-18° C entwickelt er seinen Geschmack am besten.

Das Weingut Cellier des Princes:

Mehr Info´s des Weinguts findest du in der Kategorie Cellier des Princes.

...Das Châteauneuf-du-Pape ist ein AOC Gebiet für Weine. Das bedeutet Appellation d'Origine Contrôlée (abgekürzt AOC; französisch für etwa „kontrollierte Herkunftsbezeichnung“). Der gleichnamige Wein wird in den Städten Châteauneuf-du-Pape, Orange, Bédarrides, Sorgues und Courthézon im Vaucluse hergestellt und angebaut.

In Châteauneuf-du-Pape soll das Konzept des AOC, der kontrollierten Ursprungsbezeichnung, erstmals Gestalt angenommen haben, als Baron Pierre Le Roy de Boiseaumarié 1923 eine Gewerkschaft zur Verteidigung von Bezeichnungen gründete.

Am 15. Mai 1936 wurde die Benennungsverordnung veröffentlicht und Châteauneuf-du-Pape wurde das erste Weinproduzierende AOC in Frankreich...

Bewertungen Eigene Bewertung erstellen

4 Sterne, basierend auf 1 Bewertungen Eigene Bewertung erstellen

Most recent reviews

  • 4 / 5 Christoph 09-11-2020 19:01

    Neuer Lieblingswein, schmeckt sehr gut. Trockener, intensiver Rotwein