Finde deinen Lieblingswein
Weine aus Deutschland-Frankreich-Italien

Anita Pankratz - 16 / Feb / 2022

Rote-Bete-Carpaccio mit Rucola, Parmesan und Pinienkernen

Rote-Bete-Carpaccio mit Rucola, Parmesan und Pinienkernen

Schnell und einfach zubereitet und dazu noch ein optisches Highlight. Als Vorspeise oder auch als kleiner Salat-Snack zu genießen: Rote-Bete-Carpaccio mit Parmesan, Rucola, Parmesan und gerösteten Pinienkernen.

Rote-Bete-Carpaccio mit Rucola, Parmesan und Pinienkernen

Schnell und einfach zubereitet und dazu noch ein optisches Highlight. Als Vorspeise oder auch als kleiner Salat-Snack zu genießen: Rote-Bete-Carpaccio mit Parmesan, Rucola, Parmesan und gerösteten Pinienkernen.

Zutaten (für zwei Personen):

2-3 Rote Bete (vorgegart und vakuumiert)
40 g Rucola
30 g Parmesan
30 g Pinienkerne

Salz und Pfeffer
1 EL Zitronensaft
4 EL feines Olivenöl darüber träufeln – und genießen!

Evtl. frisches Baguette

Zubereitung:

  1. Rote Bete dünn in Scheiben hobeln und etwas überlappend kreisförmig auf den Tellern auslegen.
  2. Rucola waschen, abtropfen und auf der Roten Bete mittig verteilen.
  3. Parmesan hobeln und über den Rucola geben.
  4. Pinienkerne in einer Pfanne anrösten und über das Carpaccio streuen.
  5. Das Ganze mit Salz und Pfeffer würzen und Zitronensaft und Olivenöl darüber träufeln.

Gerne kannst du ein frisches Baguette dazu reichen. 

Guten Appetit!

Unsere Weinempfehlung

Ein leckerer Roséwein Rosato del Lago Garda "Grande" oder ein frischer Weißwein Lugana "Grande" DOC

 

Bild: Adobe #439413721

Schreibe einen Kommentar

Hinterlasse uns eine Nachricht. Schreib uns, wie dir der Artikel gefallen hat . Welche Themen interessieren dich? Worüber möchtest du mehr wissen? Schreib uns einfach. Wir freuen uns über deinen Kommentar.

*Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

* Pflichtfelder