Finde deinen Lieblingswein
Weine aus Deutschland-Frankreich-Italien

Domaine Gautheron

Gesehen 4 der 4 Produkte

Gautheron - Grands Vins de Chablis

Domaine Gautheron - Grands vins de Chablis

Die Domaine Gautheron ist seit über sieben Generationen in Familienbesitz. Seit 1809 wird dort Weinbau betrieben. Mittlerweile gehören rund 28 Hektar Rebfläche zum Weingut, die sich auf drei Appellationen verteilen: Petit Chablis, Chablis und Chablis Premier Cru (Vaucoupin, Mont de Milieu, Fourneaux, Montée de Tonnerre, Homme Mort, Vaillons und Montmains).

Das Weingut befindet sich in Fleys, einem kleinen Weindorf in der Nähe von Chablis, im nördlichen Burgund. Die Weinberge von Chablis erstrecken sich entlang der Kalksteinhänge zu beiden Seiten des Flusses Serein. Die Weinpalette der Domaine reicht von Bourgogne Blanc, Petit Chablis, Chablis, Chablis Premier Crus bis hin zu Chablis Grands Crus.

Das einzigartige Terroir auf Kalksteinböden und das kontinentale Klima verleiht den Weinen ihren speziellen Charakter. Diesen Charakter zum Ausdruck zu bringen und zu erhalten sowie der Respekt vor den Reben beschreibt die Philosophie der Weinbauerfamilie. Sie wirtschaftet nachhaltig und nach ökologischen Prinzipien. Die Domaine ist dementsprechend auf der höchsten Stufe des HVE (High Environmental Value) zertifiziert.

Die Reben für die Chablis-Weine Vieilles Vignes und Chablis Premier Cru werden noch manuell geerntet. Generell erfolgt die Ernte individuell je nach Exposition der Rebfläche, Alter der Reben und den Unterlagen. Jede Parzelle wird separat vinifiziert.

Die Trauben werden sofort nach der Ernte und der ausführlichen Sortierung gepresst. Die Pressung erfolgt bei niedrigem Druck und die Weine werden 18 Stunden abgelagert. Die anschließende Gärung findet bei 16–18 °C für drei bis vier Wochen statt. Nach der malolaktischen Gärung zur Stabilisierung der Weine lagern die Weine je nach Crus und Jahrgang drei bis acht Monate auf der Feinhefe. Nach dem Abstich zwischen Februar und Mai werden die Weine geklärt und je nach Cuvée und Appellation nach 9 bzw.  18 Monaten abgefüllt.

Die Chablis-Weine werden aus einer einzigen Rebsorte, nämlich der Chardonnay-Traube, hergestellt. Diese Weine vereinen Frische, Mineralität, Komplexität, Eleganz und Finesse. Sie eignen sich vom Aperitif bis zum Begleiter eines Gourmet-Menüs.